Einblick in eine Spam-Mail
[Homepage]   [Impressum]


Hier erhalten Sie einen Einblick in den Spam, der permanent auf diver-
se E-Mail-Postfächer einprasselt.  Deshalb sehen Sie unten eine E-Mail
aus einem speziell zum Empfang von Spam eingerichteten Mail-Account.

Die in der Mail (insbesondere in ihrem Header) enthaltenen Web-, Mail-
und IP-Adressen werden  als Links  zu einer Whois-Auskunft wiedergege-
ben.  Die Möglichkeit, den Header einer  Ihrer eigenen E-Mails in eine
verlinkte Darstellung umzuwandeln, erhalten Sie auf diesen Server mit
der Webseite header.html

Bitte beachten Sie, daß die Absenderadresse und Headerzeilen gefälscht
sein können. Lediglich die oberste Zeile mit dem Namen "Received" wird
von dem empfangenden Mailserver erzeugt. Die darin in eckigen Klammern
genannte IP-Adresse ist also  die IP-Adresse des Rechners, von dem die
E-Mail eingeliefert wurde.

Informationen zur Vertrauenswürdigkeit  der Absenderadresse einer Mail
finden Sie unter http://www.daniel-rehbein.de/rfc2821.html, allgemeine
Aussagen zum Thema Spam sowie darüber, wie Nutzer ausgetrickst und be-
lästigt werden, unter http://www.mein-dortmund.de/spamtrap.html.

Die hier jeweils  angezeigte E-Mail ist aktuell.  Beim nächsten Aufruf
werden Sie  deshalb eine andere E-Mail sehen. Sollte allerdings gerade
eine größere Spam-Welle im Internet unterwegs sein, so werden Sie ver-
mutlich auch bei mehrmaligem Aufruf dieser  Seite eine ähnliche E-Mail
zu sehen bekommen.

Weitere Beispiele für hier  ankommenden Spam sehen Sie auf den Websei-
ten postoffice-0.html,  postoffice-2.html  oder postoffice-1.html, für
den Spam-Empfang vorgesehene E-Mail-Adressen auf lister.html. Des wei-
teren können Sie den Spam unter spam-1.rss oder unter postoffice-5.rss
auch als  RSS-Feed abrufen  oder unter spam-1.html eine  Spam-Mail mit
weniger Erläuterungen lesen.

Auf verschiedenen Seiten befinden sich Spamtrap-Adressen,  die nur den
Zweck haben, von Spam-Versendern eingesammelt zu werden. Daher schrei-
ben diese dann an  E-Mail-Adressen wie z.B. jobs@taxi.geldbube.de oder
temp@damebube.de, an soft@94.damebube.de oder an testmail@htmlmail.de.

Aber denken Sie nicht immer nur an Mails und speziell an Spam. Spielen
Sie mal wieder. Hier auf diesem Server können Sie zum Beispiel das ja-
panische Rätselspiel Sudoku spielen: sudoku.html

X-Envelope-From: <Test@viennaprint.at>
X-Envelope-To: <webmaster@agiert.mausraub.de>
X-Delivery-Time: 1422498269
X-UID: 123005
Return-Path: <Test@viennaprint.at>
Authentication-Results: strato.com 1;
	spf=none
		smtp.mailfrom="Test@viennaprint.at";
	dkim=none;
	domainkeys=none;
	dkim-adsp=none
		header.from="Test@viennaprint.at"
X-Strato-MessageType: email
To: webmaster@agiert.mausraub.de
X-RZG-CLASS-ID: mi
Received-SPF: none
	client-ip=81.223.87.147;
	helo="mail.viennaprint.at";
	envelope-from="Test@viennaprint.at";
	receiver=smtp.rzone.de;
	identity=mailfrom;
Received: from mail.viennaprint.at ([81.223.87.147])
	by smtp.rzone.de (RZmta 37.1 OK)
	with ESMTP id B04417r0T2OTC87
	for <webmaster@agiert.mausraub.de>;
	Thu, 29 Jan 2015 03:24:29 +0100 (CET)
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative;
	boundary="----_=_NextPart_001_01D03B67.C6747C9C"
Content-class: urn:content-classes:message
X-MimeOLE: Produced By Microsoft Exchange V6.5
Subject: Capital Assistance! (Kapitalhilfe!)
Date: Thu, 29 Jan 2015 03:03:29 +0100
Message-ID: <863D5A4BDA8E2F40A2EA5B9A36A966891F7D80@vp-server.ViennaPrint.local>
X-MS-Has-Attach: 
X-MS-TNEF-Correlator: 
Thread-Topic: Capital Assistance! (Kapitalhilfe!)
Thread-Index: AdA7Z8ZA+/qzx53UQM2+oh/3PAvUYA==
From: "Test" <Test@viennaprint.at>

This is a multi-part message in MIME format.

------_=_NextPart_001_01D03B67.C6747C9C
Content-Type: text/plain;
	charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable




Hi,

Capital finance offers commercial/personal loans at 3% interest rate, =
leases and middle market finance solutions that can help individual or =
Firm build a stronger, better future. Are you under Debt =
Review/Blacklisted? Or tired of seeking for Business/Personal loans and =
mortgages? Have You have been consistently rejected by banks or other =
institutions? Be informed that at GE we offer loans at 3% interest rate =
per annum..

Approval and loan transfer takes five working days only.

There are no upfront payments. For more information contact us directly =
at (capitalloan@financier.com)=20

We serve you in your best interest.

Mrs. N. Mayfield
HL Feedback
capitalloan@financier.com


Hi,

Capital Finance bietet Ihnen wirtschaftliche und pers=F6nliche Darlehen =
zu 3% Zinsen, Leasing und Middle Market finance L=F6sungen, die Ihnen =
dabei helfen k=F6nnen einzelne oder Unternehmen Aufbau eines =
st=E4rkeren, besseren Zukunft. Stehen Sie unter Schulden =
=DCberpr=FCfung/auf einer schwarzen Liste stehen? Oder sind Sie es leid, =
f=FCr gesch=E4ftliche und pers=F6nliche Darlehen und Hypotheken? Sie =
wurden immer wieder abgelehnt von Banken oder anderen Institutionen? =
Dar=FCber informiert werden, dass bei GE Wir bieten Darlehen zu 3% =
Zinsen pro Jahr.

Genehmigung und Darlehen erfolgt f=FCnf Arbeitstage nur.

Es gibt keine Vorauszahlungen. F=FCr weitere Informationen wenden Sie =
sich bitte direkt an (capitalloan@financier.com)

servieren wir Ihnen in Ihrem Interesse.

Frau N. Mayfield
HL Feedback
capitalloan@financier.com



------_=_NextPart_001_01D03B67.C6747C9C
Content-Type: text/html;
	charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 3.2//EN">
<HTML>
<HEAD>
<META HTTP-EQUIV=3D"Content-Type" CONTENT=3D"text/html; =
charset=3Diso-8859-1">
<META NAME=3D"Generator" CONTENT=3D"MS Exchange Server version =
6.5.7654.12">
<TITLE>Capital Assistance! (Kapitalhilfe!)</TITLE>
</HEAD>
<BODY>
<!-- Converted from text/plain format -->
<BR>
<BR>
<BR>

<P><FONT SIZE=3D2>Hi,<BR>
<BR>
Capital finance offers commercial/personal loans at 3% interest rate, =
leases and middle market finance solutions that can help individual or =
Firm build a stronger, better future. Are you under Debt =
Review/Blacklisted? Or tired of seeking for Business/Personal loans and =
mortgages? Have You have been consistently rejected by banks or other =
institutions? Be informed that at GE we offer loans at 3% interest rate =
per annum..<BR>
<BR>
Approval and loan transfer takes five working days only.<BR>
<BR>
There are no upfront payments. For more information contact us directly =
at (capitalloan@financier.com)<BR>
<BR>
We serve you in your best interest.<BR>
<BR>
Mrs. N. Mayfield<BR>
HL Feedback<BR>
capitalloan@financier.com<BR>
<BR>
<BR>
Hi,<BR>
<BR>
Capital Finance bietet Ihnen wirtschaftliche und pers=F6nliche Darlehen =
zu 3% Zinsen, Leasing und Middle Market finance L=F6sungen, die Ihnen =
dabei helfen k=F6nnen einzelne oder Unternehmen Aufbau eines =
st=E4rkeren, besseren Zukunft. Stehen Sie unter Schulden =
=DCberpr=FCfung/auf einer schwarzen Liste stehen? Oder sind Sie es leid, =
f=FCr gesch=E4ftliche und pers=F6nliche Darlehen und Hypotheken? Sie =
wurden immer wieder abgelehnt von Banken oder anderen Institutionen? =
Dar=FCber informiert werden, dass bei GE Wir bieten Darlehen zu 3% =
Zinsen pro Jahr.<BR>
<BR>
Genehmigung und Darlehen erfolgt f=FCnf Arbeitstage nur.<BR>
<BR>
Es gibt keine Vorauszahlungen. F=FCr weitere Informationen wenden Sie =
sich bitte direkt an (capitalloan@financier.com)<BR>
<BR>
servieren wir Ihnen in Ihrem Interesse.<BR>
<BR>
Frau N. Mayfield<BR>
HL Feedback<BR>
capitalloan@financier.com<BR>
<BR>
<BR>
</FONT>
</P>

</BODY>
</HTML>
------_=_NextPart_001_01D03B67.C6747C9C--
.

Weitere Dienste auf diesem Server:
     [Fiktives Gästebuch]   [Spamtrap-Seite]   [Kurt Kolben]   [Rätsel]