Subject: Bewerbung (Spam)
[Homepage]   [Impressum]


Die unten wiedergegebene Mail ist Spam. Weder wurde eingewilligt, wer-
bende E-Mails zu erhalten,  noch wurde die angeschriebene Mail-Adresse
überhaupt  als Kontaktadresse für E-Mails an eine  existierende Person
irgendwo angegeben.

Bitte beachten Sie, daß die Absenderadresse und Headerzeilen gefälscht
sein können. Lediglich die oberste Zeile mit dem Namen "Received" wird
von dem empfangenden Mailserver erzeugt. Die darin in eckigen Klammern
genannte IP-Adresse ist also  die IP-Adresse des Rechners, von dem die
E-Mail eingeliefert wurde.

Informationen zur Vertrauenswürdigkeit  der Absenderadresse einer Mail
finden Sie unter http://www.daniel-rehbein.de/rfc2821.html, allgemeine
Aussagen zum Thema Spam sowie darüber, wie Nutzer ausgetrickst und be-
lästigt werden, unter http://www.mein-dortmund.de/spamtrap.html.


X-Envelope-From: <enquiry@ecassims.com>
X-Envelope-To: <drop@patriarch.beinpixel.de>
X-Delivery-Time: 1398168799
X-UID: 100145
Return-Path: <enquiry@ecassims.com>
X-RZG-MI-VALUES: bm=8 mafl=1 sh=0 du=0 sp=9,90 vv=1 nf=0
X-Strato-MessageType: email
To: drop@patriarch.beinpixel.de
From: enquiry@ecassims.com
Date: Tue, 22 Apr 2014 14:13:19 +0200 (CEST)
Message-ID: <i01505q3MCDJ1Iw.RZmta@smtp.rzone.de>
X-RZG-CLASS-ID: mi
Received: from 78.188.48.50.static.ttnet.com.tr ([78.188.48.50])
	by smtp.rzone.de (RZmta 32.35 OK)
	with ESMTP id i01505q3MCDJ1Iw
	for <drop@patriarch.beinpixel.de>;
	Tue, 22 Apr 2014 14:13:19 +0200 (CEST)

���Received: from 192.168.0.33 ([192.168.0.33])
Message-ID: <AD9A967D76C74A58A33EFDD1CBA9DCE5@mastermail-284389>
From: "Wilfried Walter" <enquiry@ecassims.com>
To: "Claudio Fulton" <drop@patriarch.beinpixel.de>
Subject: Bewerbung
Date: Tue, 22-Apr-2014 12:13:24 GMT
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain;
	format=flowed;
	charset="utf-8";
	reply-type=original
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: Microsoft Windows Mail 6.0.6001.18416
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.0.6001.18645

Sehr geehrter Stellenbewerber
Ich m��chte diese M��glichkeit benutzen und Sie zum Bewerbungsprozess einzuladen und die Vorteile von diesem Stellenangebot zu beschreiben. Unser Stellenangebot passt Ihnen, wenn Sie vor kurzem in die Rente gegangen sind oder einfach nach einem Nebenjob such T��tigkeit: flexibler Zeitplan 2-5 Stunden pro Tag, wir k��nnen mindestens zwanzig Arbeitsstunden pro Woche garantieren. Entlohnung: Anfangsentlohnung betr��gt zweitausend Dollar pro Monat plus monatlicher Kommissionsgeb��hr. Arbeitszeit: Nebenjob.
Wenn Sie f��r die von uns angebotene Stelle Interesse haben, bitte geben Sie uns Information durch das beigef��gte Bewerbungsformular http://billie.in.ua/de/
Viel Gl��ck f��r Sie,
Vize-Pr��sident f��r Humankapital
Wilfried Walter
.

Weitere Dienste auf diesem Server:
     [Gästebuch]   [Zahlenrätsel]   [IP-Auskunft]   [HTTP-Header]